Darum empfehlen wir Neu.de – Ultimativer Testbericht 2017

neu_de logoNeu.de darf sich mit vollem Stolz als eine der beliebtesten und am meisten genutzten Online-Partnervermittlungen in Deutschland bezeichnen. Die Partnervermittlung gehört zu Meetic, die größte in Europa operierende Online-Partnerbörse. In den Abendstunden können Sie bei Neu.de mitunter mehr als 100.000 Mitglieder antreffen, die gleichzeitig online sind. Zudem überzeugt Neu.de vor allen Dingen durch eine sehr ausgereifte und klar strukturierte Plattform, die Freude auf die Suche nach einem neuen Partner macht.

Für uns von Singlely.net einer von vielen Gründen, die Partnervermittlung in einem unserer Tests etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

neu.de - Test und Erfahrungen

» Neu.de kostenlos testen

Neu.de in der Kurzübersicht
Mehr als 5 Millionen Mitglieder
Gehört zur größten Partnervermittlung Europas
z.T. mehr als 100.000 Mitglieder gleichzeitig online
Ausgereifte und übersichtliche Plattform
Ausgereifte Chatfunktion
Strenge Fake-Kontrollen
Herausragender Support


Dieser Testbericht wurde zuletzt am 17.09.2017 aktualisiert!

Inhaltsverzeichnis

Neu.de auf einen Blick

Neu.de ist in Deutschland und im gesamten deutschsprachigen Raum als sehr zuverlässige und seriöse Online-Partnervermittlung bekannt. Gegründet wurde Neu.de bereits im Jahr 2002 und gehört damit zu den dienstältesten Online-Partnerbörsen. Das Unternehmen gehört zur französischen Singlebörse Meetic, welche seit Jahren an der Börse notiert ist.

Die Mitgliederstruktur ist gut gemischt – die anzahl der registrierten Mitglieder bewegt sich in Deutschland über der 5 Millionen Marke. Dabei ist Neu.de recht stolz darauf, dass jedes registrierte und zugelassene Mitglied einen so genannten Fake-Check überstanden hat. Das Unternehmen setzt nämlich alles daran, nur seriöse Mitglieder in die Partnersuche aufzunehmen, die weder mit falschen Daten agieren, noch finanzielle oder anderweitig gelagerte wirtschaftliche Absichten haben. Pro Tag werden aktuell rund 10.000 neue Anmeldungen registriert.

Wer sich mehr als sechs Monate nicht bei Neu.de angemeldet hat und sein eigenes Profil besucht hat, der wird als „Karteileiche“ aussortiert. So soll sichergestellt werden, dass nur aktive Mitglieder bei Neu.de registriert sind. In den Abendstunden sind besonders viele Mitglieder aktiv. Nicht selten sind dann mehr als 100.000 Mitglieder gleichzeitig bei Neu.de online.

Neben den Fake-Vorkehrungen wird auch bei Neu.de höchste Ansprüche an den Umgang mit Nutzerdaten gelegt.

Die Anmeldung und Registrierung bei Neu.de ist sehr einfach gehalten und ist innerhalb weniger Minuten durchgeführt.

Die Mitgliederstruktur ist bei Neu.de recht vielfältig. Jedoch fällt auf, dass etwas mehr Männer als Frauen angemeldet sind. Das Verhältnis liegt bei 59 zu 41 Prozent. Andere große Partnervermittlungen im Internet erreichen zum Teil ein etwas ausgewogeneres Verhältnis und können sogar eine höhere Frauenquote als Männerquote vorweisen.

Die Neu.de-Plattform kann per PC und Laptop genutzt werden. Dafür muss lediglich die browserbasierte Plattform aufgerufen werden. Eine Installation auf dem Rechner ist nicht nötig. Möchten Sie Neu.de auch von einem mobilen Endgerät aus nutzen, dann ist dies selbstverständlich auch möglich.

Hierfür müssen Sie jedoch eine kostenlose App auf Ihrem Smartphone oder Ihrem Tablet installieren. Der Funktionsumfang ist derselbe wie bei den stationären Geräten. Der Service, der auf der Plattform geboten wird, ist technisch gesehen einwandfrei. Weder müssen Sie lange Ladezeiten einplanen noch um Ihre Sicherheit bangen. Jedoch ist die Optik der Plattform nicht ganz auf dem neuesten Stand und bedarf einer Anpassung.

Bei Neu.de können Sie eine kostenlose Mitgliedschaft sowie eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abschließen. Kostenlos ist immer die Anmeldung, verschiedene Suchfunktionen, das Aufgeben von Kontaktanzeigen sowie diverse andere kleinere Dinge.

Im kostenpflichtigen Bereich steht Ihnen ein deutlich größere Umfang für die Nutzung zur Verfügung, der unter anderem das Reagieren auf Flirt Mails, das Kontaktieren anderer Mitglieder sowie eine Lesebestätigung für versendete Mails beinhaltet. Die Vertragsgestaltung ist dabei sehr fair gehalten. Um es etwas günstiger zu machen kann es sich lohnen nach Rabatten Ausschau zu halten.

Unser Test hat viele positive Eigenschaften rund um Neu.de aufgezeigt. Und auch wenn es hier und da noch einige kleine Dinge gibt, wo nachgebessert oder aktualisiert werden muss, sind wir von Singlely.net uns sicher, dass auch Sie viel Freude mit Neu.de haben werden und durchaus gute Chancen haben werden, wenn Sie über diese Online-Partnervermittlung die Suche nach einem neuen Partner in Angriff nehmen.

Die Mitgliederstruktur

Um eine gute Partnervermittlung vornehmen zu können, achten die meisten Online-Partnervermittlungen auf eine gute Mitgliederstruktur. Auch wenn dies nicht immer leicht ist. Und auch Ihnen sollte eine gute Mischung stets wichtig sein, da diese Ihre Chancen auf das Finden des richtigen Partners deutlich erhöht. Bei unserem Test haben wir daher besonders genau hingeschaut, wie dieser Punkt bei Neu.de gehandhabt wird.

So viele Mitglieder hat Neu.de

MitgliederzahlenNeu.de hat aktuell über 5 Millionen Mitglieder allein in Deutschland. Damit gehört die Partnervermittlung zu den Spitzenreitern in diesem Segment. Hinzu kommen rund 2,5 Millionen Kontaktanzeigen aus Deutschland, die so aussagekräftig sind, dass sich diese für eine Vermittlung eignen.

Pro Tag werden etwa 10.000 neue Anmeldungen bei Neu.de registriert. Allein in den Abendstunden kann der Anbieter eine Aktivität von rund 100.000 Mitgliedern pro Tag feststellen. Dies ist eine sehr hohe Summe und spricht für gute Vermittlungschancen. Karteileichen, also Profile, die mindestens sechs Monate nicht genutzt wurden, werden konsequent gelöscht. Weltweit betrachtet haben Sie bei Neu.de Zugriff auf mehr als 43 Millionen Kontaktanzeigen.

Der Mix an Mitgliedern ist bei Neu.de sehr bunt und wirklich gut gelungen. Nicht nur Akademiker werden von diesem Anbieter angesprochen. Vielmehr legen die Betreiber Wert darauf, dass alle Berufsgruppen und auch viele Interessen und Neigungen bedient werden. So ist Neu.de auch sehr gut für Schwule und Lesben geeignet, da es eine relativ große Anzahl an Mitgliedern gibt, die einen solchen Partner suchen.

So ist das Geschlechterverhältnis bei Neu.de

MitgliederverteilungEine gute Mitgliederstruktur ist nur dann gegeben, wenn auch das Geschlechterverhältnis stimmt. Hier ist es immer wichtig, dass in etwa gleich viele Männer wie auch Frauen angemeldet sind. Nicht immer kann dies zu 100 Prozent umgesetzt werden. Auch Neu.de ist sehr bemüht, beide Geschlechter gleichsam anzusprechen. Jedoch weißt der Anbieter einen höheren Anteil an männlichen als an weiblichen Mitgliedern auf. So sind aktuell 59 Prozent Männer und 41 Prozent Frauen bei Neu.de registriert.

Trotz alledem ist Neu.de sehr bemüht, allen Mitgliedern, egal welches Geschlecht sie haben, gerecht zu werden. Dies geschieht unter anderem mit Hilfe von einem ausgesprochen guten Kundenservice, einer hohen Qualität an Profilen und einzigartigen Dating-Funktionen auf der Plattform.

So ist die Altersverteilung bei Neu.de

AltersverteilungEine gute Altersverteilung ist wichtig, um ein möglichst breites Publikum ansprechen zu können. Bei Neu.de ist diese Altersverteilung recht gut.

So beträgt das Durchschnittsalter bei Männern 31,6 Jahre. Bei Frauen liegt dies bei 30,4 Jahren. Die meisten Mitglieder gehören zur Altersgruppe 26 bis 35 Jahre. Dicht gefolgt von den Altersgruppen 36 bis 45 Jahre, 46 bis 55 Jahre und 18 bis 25 Jahre.

Weniger Anmeldungen gibt es hingegen in der Altersgruppe 56 bis 65 Jahre. Und nur recht schwach vertreten ist die Altersgruppe 66 bis 99 Jahre, was sich jedoch darauf zurückführen lässt, dass in dieser Altersgruppe weniger auf das Internet gesetzt wird, wenn es um die Suche nach dem Partner fürs Leben geht.

So ist die Qualität der Profile bei Neu.de

Neu.de bemüht sich sehr, die Qualität der Profile in einem hohen Level zu halten. Und dies in allen Bereichen und Belangen. So ist der Anbieter bemüht, alle Mitglieder dazu anzuhalten, die Profile vollständig auszufüllen, um eine hohe Vermittlungsquote erreichen zu können.

Zudem gibt es bei Neu.de genaue Regeln und Vorschriften, welche Fotos hochgeladen werden dürfen und welche Texte erlaubt sind oder eben nicht. Hinzu kommt, dass alle Profile bezüglich eines Betruges und Fakes geprüft werden.

Und zwar nicht von Neu.de direkt, sondern vom Mutterkonzern Meetic. Sie bezeichnen sich selbst als Profis auf diesem Gebiet und haben in den letzten Jahren sehr gute Ergebnisse bezüglich der Erkennung von Fakes und Betrügereien erzielen können.

Beispielprofil neu.de

Besonderheiten der Mitglieder bei Neu.de

besonderheiten mitgliederWie wir bereits beschrieben haben, ist Neu.de nicht daran interessiert, ein spezielles Klientel bei seinen Mitgliedern anzusprechen. Vielmehr ist jeder Willkommen, der ehrliche Absichten hat und sich gut in die Gemeinschaft einfügt. Dies mag, im Vergleich zu anderen Online-Partnervermittlungen, eine Besonderheit darstellen.

Auch wir von Singlely.net konnten uns während unseres Tests von dieser durchaus gelungenen Mischung überzeugen. Wir sind daher der Meinung, dass diese gute Mischung ein Grund für den großen Erfolg von Neu.de ist und auch dafür sorgen wird, dass Sie auch in Zukunft gute Chancen für das Kennenlernen eines neuen Partners über Neu.de haben werden.

Da Neu.de sehr genau alle Anmeldungen prüft, können Sie aus dieser Vorgehensweise viele Vorteile für sich ziehen. So müssen Sie keine Sorgen haben, dass viele Fake Profile Ihre Suche nach dem richtigen Partner erschweren. Gleiches gilt für unseriöse Angebote, die Ihnen das Leben unnötig schwer machen.

Neu.de ist in solchen Fällen nämlich nicht pingelig und löscht solche Profile sowie Anmeldungen unverzüglich. In unserem Test konnten wir daher weder Fake Profile noch unseriöse Angebote ausfindig machen und können Ihnen daher den Anbieter diesbezüglich in vollem Umfang empfehlen.

Das macht Neu.de gegen Fake-Profile

Fakeprofile

Besonders die kleinen und kostenlosen Partnerbörsen im Internet können sich kaum retten vor Fake-Profilen. Sie haben kaum Chancen, diese ausfindig zu machen und ihre ehrlichen Mitglieder davor zu schützen. Denn ihnen fehlt schlicht weg das Geld, das Personal und die Technik dafür. Bei Neu.de sieht dies alles ein wenig anders aus.

Hier gibt man sich sehr viel Mühe beim Auffinden von Fake-Profilen und verfügt auch über das benötigte Geld, das gut geschulte Personal sowie eine moderne und zuverlässige Technik, die die Arbeit erfolgreich unterstützt. Von Fakes werden Sie daher bei Neu.de laut unseren Erfahrungen verschont.

Damit Sie bei Neu.de auch aktiv werden können, empfehlen wir Ihnen, stets nur Ihre wirklichen Daten anzugeben. Der Anbieter sorgt von alleine dafür, dass diese nicht in die falschen Hände geraten. Wenn Sie diese also Aufgrund des Datenschutzes verschweigen wollen, wird Neu.de dies mit aller Wahrscheinlichkeit erkennen und Ihre Anmeldung nicht akzeptieren.

Der Anbieter ist Profi auf dem Gebiet der Fake Erkennung und lässt sich diesbezüglich nicht täuschen. Tun Sie sich daher selbst einen großen Gefallen und spielen Sie immer mit offenen Karten, wenn Sie bei Neu.de nach einem Partner Ausschau halten wollen.

Unser Fazit zur Mitgliederstruktur

Unser Test hat uns aufgezeigt, dass bei Neu.de eine sehr gelungene Mitgliederstruktur vorhanden ist. Lediglich beim Verhältnis zwischen Männern und Frauen gibt es ein leichtes Ungleichgewicht, welches sich aber vielleicht in nächster Zeit wieder ändern kann. Sehr lobenswert ist zudem die Prüfung aller Anmeldungen und Profile bezüglich Fakes und diversen anderen Betrügereien.

Hier leistet Neu.de vorbildliche Arbeit und sorgt so dafür, dass sich alle Mitglieder sicher und geborgen fühlen können.

Wir von Singlely.net vergeben daher in der Kategorie Mitgliederstruktur 9/10 Punkten an Neu.de.

Ergebnis der Kategorie in der Zusammenfassung

  eine gelungene Mischung an Mitgliedern bezüglich
  der Altersstruktur sowie des Bildungsstandes und der Interessen und Neigungen
 eine hohe Qualität innerhalb der Profile
  ein sehr aktiver Anbieter im Bereich der Fake-Bekämpfung

Die Anmeldung und die Erstellung des Profils

Wenn Sie bei Neu.de auf die Suche nach einem neuen Partner gehen wollen, ist es wichtig, dass Sie sich registrieren. Hierfür sind nur ganz wenige Angaben von Nöten, die Sie innerhalb weniger Sekunden machen können. Um bei Neu.de aktiv werden zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und neben einem internetfähigen Computer oder mobilen Endgerät auch eine E-Mail Adresse Ihr Eigen nennen können.

So läuft die Anmeldung bei Neu.de ab

Neu.de - RegistrierungDie Anmeldung bei Neu.de ist recht einfach und weniger umfangreich als bei anderen Anbietern. Nach der Registrierung, bei der Sie lediglich ganz wenige Angaben gemacht haben, geht es weiter zur Anmeldung, die im Schnitt rund 10 Minuten Zeit in Anspruch nimmt. Wir empfehlen Ihnen, die dort durchzuführenden Schritte mit viel Sorgfalt zu erledigen, da einige Angaben, die Sie dabei machen, direkt in Ihr Profil übernommen werden.

Die Anmeldung erfolgt über die Startseite von Neu.de und kann eigentlich nicht übersehen werden. Zudem sind alle Daten, die dafür benötigt werden, fein säuberlich angegeben. Alle privaten Daten werden von Neu.de nach den neuesten Datenschutzbestimmungen behandelt. Diese können Sie auch noch einmal in den AGB´s nachlesen.

Die Anmeldung ist bei Neu.de in unterschiedliche Abschnitte unterteilt. Wie weit Sie bereits gekommen sind, können Sie einer entsprechenden Anzeige entnehmen. Da die Anmeldung mit rund 10 Minuten Dauer sehr überschaubar ist, dürfte eine Pause während der Anmeldung kaum nötig sein. Sollten Sie diese trotz alledem wünschen, dann ist dies natürlich möglich. Denn es wird Ihnen von Neu.de kein Zeitrahmen vorgegeben, in dem Sie die Anmeldung vorgenommen haben müssen.

Tipp: Sie können sich bei Neu.de auch über Facebook anmelden. Die Anmeldung geht über diesen Weg etwas schneller.

So lange dauert die Anmeldung bei Neu.de und das Ausfüllen des Persönlichkeitstests

Beispielfrage RegistrierungWie bereits erwähnt, ist die Anmeldung bei Neu.de weniger umfangreich als bei anderen großen Anbietern. Planen Sie daher etwa 10 Minuten ein, um alle Fragen ordentlich und gewissenhaft beantworten zu können.

Fast alle Fragen während der Anmeldung können mit Hilfe von einem einfachen Kreuz beantwortet werden. Bei einigen wenigen Fragen dürfen Sie jedoch auch etwas ausführlicher werden. Bedenken Sie jedoch, dass Neu.de genaue Vorgaben bezüglich frei geschriebener Texte hat. Halten Sie sich bitte daran, damit Sie keine Probleme bekommen und Ihre Texte dann auch so auf Ihrem Profil erscheinen, wie Sie sich dies wünschen. Folgende Angaben werden von Ihnen gewünscht:

 Angaben zu Ihrer Person und Ihrem Geschlecht
 Angaben zum Geschlecht des gewünschten Partners
 Angaben zu Ihrem Alter sowie die Auswahl Ihres Pseudonyms
 Angaben zum Wohnort und Ihrer E-Mail Adresse
 Angaben dazu, ob Sie wirklich bereit für eine neue Beziehung sind
 Angaben zum Familienstand, Kinder und auffällige Charaktereigenschaften
 Angaben zur Augenfarbe sowie Haarfarbe, Größe und Statur
 Angaben zum Bildungsabschluss von Ihnen und des gewünschten Partners
 Angaben zur Religion, Kinderwunsch und Lebensstil
 Angaben zu Interessen, Beruf und sportlichen Aktivitäten
 Angaben zum eigenen Lebensstil
 Angaben zu Hobbys und Freizeitaktivitäten
 Angaben zur Suche – was wird vom Partner erwartet
 Allgemeine Beschreibung der eigenen Person
 Einstellen von Fotos (bis zu 5 Stück)

Die Anmeldung kann entweder vom heimischen PC oder Laptop aus erfolgen, oder aber auch über die App und somit von einem Smartphone oder Tablet. Ganz so, wie Sie dies wünschen. Melden Sie sich über Facebook an, ist die Anmeldung etwas verkürzt und nimmt noch weniger Zeit in Anspruch, als die eigentliche Anmeldung schon verlangt.

Tipp: Füllen Sie die Anmeldung nicht leichtfertig aus, sondern überlegen Sie genau, welche Daten und Fakten Sie dort eintragen. Die dort hinterlegten Angaben tragen nämlich maßgeblich dazu bei, welche Partnervorschläge Ihnen unterbreitet werden. Beantworten Sie die Fragen und einzelnen Punkte daher ehrlich und gewissenhaft, damit Sie am Ende auch die möglichen Partner vorgestellt bekommen, die wirklich zu Ihnen passen.

Das sind die wichtigsten Seiten bei Neu.de

Die wohl wichtigste Seite bei Neu.de ist Ihr Profil. Es ist Ihr Aushängeschild und der Garant für eine gute Vermittlung. Sorgen Sie daher bitte stets dafür, dass Ihr Profil vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt ist.

Auch Sie werden sich nur von Mitgliedern angesprochen fühlen, die ein vollständig ausgefülltes Profil haben. Es zeigt nämlich auf, dass das Mitglied wirklich Interesse an einer Vermittlung hat. Machen Sie sich keine Gedanken über den Datenschutz. Dies übernimmt Neu.de für Sie.

Denken Sie sich einen Benutzernamen aus, der zu Ihnen passt und der Sie und Ihre Persönlichkeit am besten beschreibt. Arbeiten Sie nicht mit kindischen oder gar sexuell orientierten Benutzernamen. Dies kann beim Gegenüber immer falsch verstanden werden und zu einem Desinteresse führen.

Wenn Sie Fragen beim Ausfüllen des Profils haben, können Sie sich direkt an Neu.de wenden. Oder aber Sie schauen sich ein wenig auf den Hilfeseiten des Anbieters um. Dort erfahren Sie viel über Neu.de und die einzelnen angebotenen Leistungen und erhalten zudem Tipps rund um das Ausfüllen des Profils.

Zudem ist es immer wichtig, dass Sie auf Nachrichten von anderen Mitgliedern sowie auf Partnervorschläge reagieren. Mit ein paar netten Worten zeigen Sie, dass Sie die Nachricht gelesen und registriert haben.

wichtigsten seiten neu.de

So sind die Profile bei Neu.de aufgebaut

Die Profile bei Neu.de sind trotz ihres relativ großen Umfangs recht übersichtlich. Sie sind in unterschiedliche Bereiche unterteilt und bieten Ihnen beispielsweise die Möglichkeit, einen Begrüßungstext mit bis zu 2.000 Zeichen zu hinterlegen. Dies ist recht ordentlich und konnte uns während unseres Tests durchaus begeistern.

Im oberen Bereich des Profils befinden sich unterschiedliche Reiter, die einfach nur angeklickt oder abgelesen werden müssen. So können Sie unter anderem sehen, wer aktuell online ist, welche Partnervorschläge Sie erhalten haben, wie viele Besucher Ihr Profil gesehen haben, welche Mails eingegangen sind und wie viele Smiles Ihnen geschickt wurden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Favoriten zu markieren oder am Datenroulette teilzunehmen.

Sehr schön auch die Möglichkeit, die Ihnen Neu.de mit dem Hinterlegen von 5 Fragen bietet. Diese können Sie sich frei ausdenken und auf Ihrem Profil einstellen. Dem werden Sie hervorragende Anregungen für das Erstellen von Inseraten vorfinden, die Sie bei der Suche nach einem neuen Partner unterstützen werden. Die Inserate werden abseits der Partnervorschläge bei Neu.de eingestellt und können von Ihnen selbst gestaltet und gesteuert werden. Dadurch erhöhen Sie Ihren „Bekanntheitsgrad“ auf Neu.de und werden von mehr Mitgliedern wahrgenommen.

Der Button „Mail“ ermöglicht es Ihnen zudem, mit anderen Mitgliedern per Flirt Mail in Kontakt zu treten und bereits gesendete Mails zu speichern und zu verwalten.

Unser Fazit zur Anmeldung und zu den Profilen

Die Anmeldung und die Erstellung von einem Profil ist bei Neu.de recht einfach und verlangt auch nicht nach sehr viel Zeit. 10 Minuten sind ausreichend, um alle Fragen während der Anmeldung beantworten zu können. Die dort gestellten Fragen beziehen sich auf allgemeine Dinge, die für die Vermittlung jedoch sehr wichtig sind und daher nach einem gewissenhaften Ausfüllen des Fragenkataloges verlangen.

Durch die Ergebnisse, die unser Test hervorgebracht hat, geben wir von Singlely.net Neu.de in dieser Kategorie 9/10 Punkten.

Ergebnisse der Kategorie in der Zusammenfassung

 eine einfache und gut strukturierte Anmeldung
 ein umfangreicher Fragebogen, der jedoch innerhalb von 10 Minuten beantwortet werden kann
 eine übersichtliche und gut bedienbare Plattform, deren Design jedoch etwas in die Jahre gekommen ist
 ordentlich gegliederte Profile
 die Anmeldung kann von allen gängigen PCs, Laptops oder mobilen Endgeräten aus durchgeführt werden

Das Vermittlungsprinzip

VermittlungsprinzipNeu.de setzt bei der Vermittlung auf zwei verschiedene Wege. Zum einen bekommen Sie Partnervorschläge unterbreitet, welche Anhand Ihrer Angaben bei der Anmeldung zusammengetragen werden. Zudem ist es Ihnen möglich, auch selbst aktiv zu werden. Sie können nämlich Inserate aufgeben, die Ihnen eine eigenständige Suche ermöglichen.

In Kombination mit einem Booster, welcher dafür sorge, dass Ihr Profil beziehungsweise Ihre Anzeige für einen Zeitraum von 15 Minuten für andere Mitglieder an erster Stelle sichtbar ist, können Sie die Chancen auf nette Kontakte selbst deutlich erhöhen.

Die Partnervorschläge, welche Ihnen von Neu.de unterbreitet werden, orientieren sich wie bereits erwähnt an den Fragen, die Sie bei der Anmeldung gewissenhaft beantwortet haben. Der Anbieter wird Anhand der dort hinterlegten Angaben versuchen, Ihnen nur Partnervorschläge zu unterbreiten, die zu diesen Angaben passen. Besonders im Bereich der Dinge, die Sie sich von einem möglichen Partner wünschen, sollten Sie daher sehr genaue Angaben machen. Denn Anhand dieser Angaben wird Ihnen Neu.de entsprechende Vorschläge unterbreiten.

Zudem ist es Ihnen möglich, selbst auf die Suche nach passenden Partnern zu gehen. Dafür können Sie Smileys sowie Flirt Mails versenden.

Übrigens: Neu.de bietet Events an, auf denen sich Singles außerhalb des Internets in einer locken Atmosphäre treffen können. Die Events finden in regelmäßigen Abständen in ausgewählten Bars statt. Sind Sie Mitglied bei Neu.de, erhalten Sie hin und wieder eine Einladung dafür.

So hoch ist die Erfolgsquote bei Neu.de wirklich

Die Erfolgsquote wird von jeder Partnervermittlung generell immer erst einmal als hoch angegeben. Schließlich ist dies das Aushängeschild einer jeden Vermittlung und jeder Kunde schaut genau, wie hoch die Chancen einer Vermittlung sind. Auch Neu.de verspricht gute Erfolgschancen. Jedoch hält man sich intern mit konkreten Zahlen bedeckt.

Während unseres Tests konnten wir jedoch feststellen, dass durch die unterschiedlichen Kontaktmöglichkeiten mehr Kontakte zustande gekommen sind, als wenn man als Mitglied nur auf Partnervorschläge von Neu.de wartet. Daher empfehlen wir Ihnen immer, neben den Partnervorschlägen auch immer selbst andere Mitglieder zu kontaktieren. So auch wie Sie von anderen Mitgliedern eigenständig kontaktiert werden.

Das wird alles im Vermittlungsverfahren von Neu.de berücksichtigt

Folgende Punkte werden berücksichtigt:

 äußere Merkmale wie Größe, Gewicht und ähnliches
 persönliche Merkmale
 Familienstand sowie Beruf
 Wohnort
 persönliche Interessen
 Persönlichkeit
 persönliche Einstellungen beispielsweise zu Sex, Kinder, Freundschaften, Urlaub und Haustiere

So war die Qualität der Vermittlungsvorschläge in unserem Test bei Neu.de

Die Qualität all jener Vorschläge, die uns Neu.de direkt zugesandt hat, waren durchaus in Ordnung. Einige haben nicht ganz gepasst, andere waren wiederum perfekt. Generell lässt sich jedoch sagen, dass sich Neu.de durchaus Mühe gibt und die Partnervorschläge von einer guten Qualität sind.

So hoch war die Anzahl an Kontaktvorschlägen in unserem Test

Da Neu.de sein Vermittlungsprinzip nicht ausschließlich auf Partnervorschläge aufbaut, ist es eigentlich nicht relevant, wie viele Partnervorschläge genau unterbreitet werden. Bei unserem Test sind 6 Partnervorschläge pro Tag eingetroffen, welche bewertet werden konnten. Generell ist es jedoch so, dass Sie mehr Partnervorschläge bekommen, wenn Sie aktiv sind.

Wenn Sie also Ihr Profil nicht nur vollständig ausgefüllt haben, sondern dies auch immer wieder aktualisieren. Und wenn Sie oft bei Neu.de angemeldet sind und somit symbolisieren, dass Sie wirklich Interesse an einer Vermittlung haben. Zudem steht es Ihnen ja jederzeit zu, selbst aktiv nach einem Partner zu suchen. Mit Hilfe der Inserate, der Flirt Mails sowie der Smileys dürfte dies recht gut gelingen.

Diese Informationen werden in passenden Partnervorschlägen preisgegeben

Bei Neu.de werden Partnervorschläge so erstellt, das diese bestmöglich zu Ihnen passen. Damit Sie einschätzen können, ob der unterbreitete Vorschlag zu Ihnen passt, werden folgende Daten und Angaben des anderen Mitgliedes an Sie weitergereicht:

 allgemeine Informationen zur Person
 persönlicher Text, den jedes Mitglied individuell erstellen kann
 Fotos
 Gemeinsamkeiten

Hinweis: Bei Neu.de werden alle Fotos direkt veröffentlicht. Das bedeutet, dass jedes Mitglied Ihre Fotos sehen kann. Wählen Sie diese daher mit Bedacht aus und stellen Sie nur solche Fotos auf Ihrem Profil ein, welche Sie auch öffentlich zeigen wollen. Private Fotos, die nicht jeder sehen soll, können Sie dann im Anschluss immer noch per Mail oder Chat austauschen.

Die Vermittlungsgarantie oder Kontaktgarantie bei Neu.de

Eine vertraglich festgeschriebene Garantie für die Vermittlung gibt es bei Neu.de nicht. Schließlich müssen auch Sie aktiv einer Vermittlung zustimmen und mitwirken, damit Neu.de einen Partner für Sie finden kann.

Und dies kann niemand garantieren. Jedoch ist es so, dass man bei Neu.de sehr bestrebt ist, allen Mitgliedern eine gute Plattform für das Kennenlernen anderer Singles zu bieten. Und in diesem Rahmen ist der Anbieter auch sehr bemüht, so viele Singles wie nur möglich miteinander bekannt zu machen.

Unser Fazit zum Vermittlungsprinzip

Bei Neu.de gibt man sich viel Mühe, das einzuhalten, was man verspricht – nämlich eine Plattform zu bieten, bei der sich Singles kennenlernen und verlieben können.

In dieser Kategorie können wir Anhand von unserem Test 9/10 Punkten vergeben.

Ergebnisse der Kategorie in der Zusammenfassung

 eine gute Vermittlungsquote, die jedoch nicht genau beziffert wird
 eine umfangreiche und doch kurze Anmeldung,deren Daten in die Suche nach Partnervorschlägen einfließen
 eine gute Qualität bei den Partnervorschlägen, die um eine eigene Suche ergänzt werden können

Die Plattform – Bedienung und Funktionen

Online Dating PlattformAktuell haben wir uns nur mit den Dingen beschäftigt, die die Anmeldung und die Vermittlung betreffen.

Nun gilt es, einen Blick auf die Plattform zu werfen, die ein zentraler Punkt bei Neu.de ist und Ihnen sowie allen anderen Mitgliedern die Kontaktaufnahme und das Kennenlernen erleichtern soll.

So lässt sich die Plattform Neu.de bedienen

Alle Profile sowie diverse Zusatzfunktionen sind immer über die Plattform erreichbar. Sie bietet einige interessante Features und wirkt daher sehr umfangreich. Trotz alledem ist sie übersichtlich und kann intuitiv bedient werden.

Auch wenn Neu.de stets bemüht ist, de Plattform auf dem neuesten Stand zu halten, so hinkt die Optik doch etwas hinterher. Sie stammt aus dem Jahre 2011 und wirkt daher etwas veraltet. Besonders stark fällt die kleine Schrift sowie die kleinen Button auf, was unbedingt überarbeitet werden muss. Ansonsten ist die Plattform in einem technisch einwandfreien Zustand. Die Ladezeiten sowie die Sicherheit sind ohne Zweifel gut und der Zeit angepasst.

Übrigens: Erreicht wird die Plattform über den PC und den Laptop. Es handelt sich um eine browsergestütze Version, sodass Sie keine Daten auf Ihren Rechner herunterladen müssen. Wählen Sie die mobile Variante, dann können Sie eine kostenlose App nutzen oder auch über den Browser Ihre mobilen Gerätes auf die Plattform zugreifen.

Diese Kontaktmöglichkeiten gibt es zu den Mitgliedern

Um andere Menschen kennenlernen zu können, muss mit diesen Kontakt aufgenommen werden. Dies ist bei Neu.de nicht anders. Hierfür stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.

Zum einen gibt es natürlich die Partnervorschläge, die Ihnen Neu.de in einer akzeptablen Regelmäßigkeit unterbreitet und die Sie sich unbedingt genau anschauen sollten. Denn die Vorschläge werden Anhand der Angaben erstellt, die Sie bei Ihrer Anmeldung hinterlegt haben.

Zudem besteht die Möglichkeit, dass Sie selbst aktiv werden und andere Mitglieder kontaktieren. Hierfür können Sie unter anderem die Funktion „Abstubser“ nutzen, bei der ein kleiner vorgefertigter Text an andere Mitglieder versendet wird.

Zudem können Sie persönliche Flirt-Mails verfassen und intern an andere Mitglieder versenden. Diese Mail werden direkt über Neu.de versendet, sodass Ihre private E-Mail Adresse immer unter Verschluss bleibt und von Neu.de nicht herausgegeben wird.

Tipp: Flirt-Mails können immer mit privaten Fotos bestückt werden. Zudem können Sie sehen, ob Ihre Mails auch gelesen wurden.

Außerdem können Sie einen privaten Chat mit einem anderen Mitglied abhalten. Dafür wird in das so genannte Separée gegangen, wo nur Sie und das andere Mitglied sind und in Ruhe den Chat genießen können. Und Sie können ein Lächeln verschicken, was anderen Mitgliedern ebenfalls zeigt, dass Sie auf diese aufmerksam geworden sind.

Ein wichtiges Element der Kontaktaufnahme sind die Kontaktanzeigen, die Sie aufgeben können. Diese erscheinen dann Europaweit. Des weiteren können Sie bis zu 20 Flirtfragen erstellen, die Sie an andere Singles schicken können.

Auf Wunsch schickt Neu.de immer eine E-Mail an Ihre private E-Mail Adresse, wenn Sie neue Nachrichten bei Neu.de erhalten haben. Diese Funktion ist optional und kann auf Wunsch abgestellt werden.

Tipp: Bekommen Sie Flirt-Mails von Mitgliedern, mit denen Sie keinen Kontakt wünschen, dann können Sie diese Mails bei Neu.de herausfiltern und blocken. Die gelockten Mitglieder haben dann keine Möglichkeit mehr, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Alle kostenlosen Funktionen von Neu.de im Überblick

Kostenlos können folgende Dinge vorgenommen und in Anspruch genommen werden:

 kostenloses Ausprobieren verschiedener Funktionen
 Erstellen des persönlichen Profils
 Fotos in das Profil einfügen
 Suchfunktion für die Kontaktaufnahme nutzen
 Profile anderer Mitglieder durchstöbern
 Fotos anderer Mitglieder einsehen
 Smile an andere Mitglieder versenden
 Dateroulette in eingeschränkter Funktion

Alle Premium-Funktionen im Überblick

Über die Premium-Mitgliedschaft können Sie folgende Dinge nutzen::

 alle Funktionen können ohne Einschränkungen genutzt werden
 die App steht in vollem Umfang zur Verfügung
 Nachrichtenfunktion kann in vollem Umfang genutzt werden
 Chat kann mit anderen Mitgliedern für ein „vier Augen Gespräch“ genutzt werden
 Liste einsehen, die alle versendeten Smileys aufzeigt
 Datenroulette in vollem Umfang
 Favoritenliste

Zusätzlich bietet Neu.de zwei zusätzliche Funktionen, welche mit zusätzlichen Kosten belastet sind und bei Bedarf einzeln hinzu gebucht werden können. Beim sogenannten „Booster“ handelt es sich um eine Funktion, die ein Pushen des Profils erlaubt. Dabei wird das eigene Profil für insgesamt 15 Minuten an einer Top-Position den anderen Mitgliedern angezeigt. Der Booster kann einzeln, oder aber auch im Paket (5 oder 10 Booster) gekauft werden.

Weiterhin hält Neu.de die Funktion „Spotligt Mitglied“ bereit. Nutzen Sie diese Funktion, dann sind Sie für andere Mitglieder immer an besonderer Position sichtbar, was Ihre Chancen auf eine Vermittlung noch einmal zusätzlich erhöht.

Das kann die mobile Anwendung /App von Neu.de

Mit Hilfe von mobilen Endgeräten kann die App von Neu.de genutzt werden. Sie steht kostenlos zur Verfügung. Zudem ist es möglich, mit dem Smartphone oder dem Tablet nicht nur die App zu nutzen, sondern auch die mobile Webseite. Die App ist in ihrem Funktionsumfang der Webseite angepasst und steht ihr somit in nichts nach.

Unser Fazit zur Plattform

Wir von singlely.net haben in unserem Test eine gute Plattform mit vielen Funktionen vorfinden können. Leider ist das Design etwas in die Jahre gekommen und könnte ruhig etwas aufgefrischt werden. Ansonsten läuft alles perfekt und eine gute Übersichtlichkeit und viele unterschiedliche Funktionen sind gegeben. Zudem kann die kostenlose App empfohlen werden.

Anhand unseres Test würden wir von Singlely.net für diese Kategorie 9/10 Punkte vergeben.

Ergebnisse der Kategorie in der Zusammenfassung

 eine einfache und verständliche Bedienung
 kostenlose wie auch kostenpflichtige Funktionen sind vorhanden
 eine kostenlose App für das Flirten von unterwegs wird angeboten
 Kontaktmöglichkeiten zu anderen Mitgliedern werden in unterschiedlichen Formen bereitgehalten

Umgang mit den Nutzerdaten

SicherheitSicherheit ist ein Begriff, der besonders im Internet sehr groß geschrieben werden sollte. So ist es wichtig, dass sensible Nutzerdaten stets unter Verschluss gehalten werden. Neu.de ist diesbezüglich sehr gut aufgestellt und sorgt, dafür, dass alle Nutzerdaten nicht in falsche Hände geraten können.

Damit dies auch immer so ist, wird der Anbieter regelmäßig vom TÜV überprüft und zertifiziert. So ist auch für Sie jederzeit Anhand des TÜV-Siegels auf der Startseite erkennbar, dass bei Neu.de sauber und ordentlich gearbeitet wird und dass Ihre persönlichen Daten dort in guten Händen sind.

Alles über den Datenschutz bei Neu.de

Wie bereits erwähnt, ist Neu.de der Datenschutz sehr wichtig. Das TÜV Siegel auf der Startseite belegt dies eindrucksvoll. Damit dieses verliehen wird, muss Neu.de über 100 Einzelkriterien vom TÜV in vollem Umfang erfüllen. Und dies in regelmäßigen Abständen. Sie müssen sich daher keine Gedanken um den Datenschutz machen, da Neu.de dies für Sie übernimmt.

So sicher ist Neu.de wirklich

Unser Test hat uns aufgezeigt, dass bei Neu.de sehr ordentlich und sicher gearbeitet wird. Der Anbieter ist ein erfahrener Hase im Bereich der Partnervermittlung und kann zudem immer auf die Hilfe und Unterstützung von Meetic zählen – die Muttergesellschaft aus Frankreich.

So funktioniert der Anonymitätsschutz bei Neu.de

Neu.de ist sich Ihrer Anonymität bewusst und schützt diese mit modernsten Mitteln. So können Sie sich selbst einen Benutzernamen auswählen und Ihr Klarname sowie Ihre Anschrift und andere wichtige persönliche Daten werden nicht in Ihrem Profil sichtbar.

Allerdings müssen Sie sich bewusst sein, dass alle Mitglieder Ihre Profilbilder einsehen können. Um sich diesbezüglich zu schützen, sollten Sie die Fotos mit viel Bedacht auswählen.

So schützt Neu.de seine Mitglieder vor Fakes

Fakes sowie Betrüger sind ein sehr großes Thema im Internet. Auch Neu.de hat sich diesbezüglich viele Gedanken gemacht und möchte seine Mitglieder vor solchen Dingen selbstverständlich in vollem Umfang schützen. Dies geschieht unter anderem durch die Kontrolle aller Anmeldungen.

Zudem werden alle Fotos sowie frei geschriebenen Texte vor der Veröffentlichung überprüft. Sollten Ungereimtheiten auftreten, wird weder die Anmeldung akzeptiert, noch werden die Fotos und Texte veröffentlicht.

Unser Fazit zum Umgang mit Nutzerdaten

Neu.de ist sehr bemüht, Ihnen eine optimale Plattform für Ihre Suche nach dem passenden Partner zu bieten. Damit Sie sich rundum wohlfühlen können, werden Ihre Nutzerdaten optimal geschützt und verwaltet. Außerdem wird sehr großen Wert auf einen Fake-Schutz gelegt.

Wir von Singlely.net vergeben Neu.de für diese vorbildliche Vorgehensweise in dieser Kategorie 10/10 Punkte.

Ergebnisse der Kategorie in der Zusammenfassung

 hohe Sicherheitsvorkehrungen in allen Bereichen
 direkte und persönliche Kontrolle aller Anmeldungen, Fotos und frei verfassten Texte

Vertragsgestaltung

Um bei Neu.de aktiv werden zu können, müssen Sie mit der Anmeldung einen Vertrag abschließen. Dies geht automatisch, indem Sie die AGB´s des Anbieters akzeptieren. In den AGB´s sind alle Regeln und Formalitäten rund um die Nutzung von Neu.de festgehalten.

Alle Preise von Neu.de in der Übersicht

Neu.de bietet eine relativ umfangreiche kostenlose Mitgliedschaft an. Innerhalb der kostenlosen Version können unterschiedliche Funktionen in Anspruch genommen werden. Jedoch sind diese eingeschränkt, sodass wir Ihnen eine Premium-Mitgliedschaft empfehlen, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können und um die Chancen für eine Vermittlung auf dem höchsten Level zu halten.

Folgende Kosten entstehen Ihnen bei einer Premium-Mitgliedschaft:

  • 1 Monat: 34,90 Euro
  • 3 Monate: 59,70 Euro (19,90 Euro pro Monat)
  • 6 Monate: 89,40 Euro (14,90 Euro pro Monat)

Aktuell bietet Neu.de eine Premium-Mitgliedschaft an, die mit Zusatzfunktionen erweitert werden kann.

Rabatte sind bei Neu.de leider kein Thema. Auch wenn die Preise für die Mitgliedschaft relativ human sind und sich deutlich von anderen Anbietern abheben, welche merklich teurer sind, so gelten diverse Rabattaktionen immer als vorzügliche Marketingmaßnahme. Wir können daher nur hoffen, dass auch Neu.de dies bald erkennt.

Diese Zahlungsweisen bietet Neu.de an

Neu.de bietet wie alle anderen modernen Online-Partnervermittlungen verschiedene Zahlungsweisen für die Begleichung der Mitgliedsbeiträge an. So können Sie per Kreditkarte (MasterCard, Visa, American Express) sowie per PayPal bezahlen. Überweisungen oder der klassische Bankeinzug werden leider nicht angeboten.

paypal-old visa mastercard american-express

Hinweis: Wenn Sie Ihren Beitrag nicht monatlich, sondern als Komplettsumme bezahlen, erhalten Sie einen kleinen Preisnachlass.

So einfach klappt die Kündigung bei Neu.de

Sie müssen Ihre Mitgliedschaft nur dann bei Neu.de kündigen, wenn Sie sich für eine Premium-Mitgliedschaft und /oder für Plus-Optionen entschieden haben.

Die Kündigung kann per Telefon, Fax, E-Mail, Post oder Kündigungsbutton geschehen, den Sie in Ihrem Mitgliederbereich finden. Bedenken Sie immer, dass Sie für eine schriftliche Kündigung Ihre Mitgliedsnummer sowie Ihren Benutzernamen benötigen. Beim Kündigungsbutton werden diese Daten automatisch eingetragen.

Hinweis: Kündigen Sie immer schriftlich und lassen Sie sich eine Bestätigung für die Kündigung zukommen, damit es im Anschluss nicht zu Missverständnissen kommen kann.

Eine wirksame Kündigung erreichen Sie dann, wenn Sie spätestens 2 Tage vor Ablauf der Mitgliedschaft kündigen. Wir empfehlen Ihnen jedoch einen etwas früheren Kündigungstag, damit die Kündigung auch wirklich bei Neu.de ankommt und als diese auch registriert wird. Ansonsten verlängert sich Ihre Mitgliedschaft nämlich automatisch um den Zeitraum, den Sie im Vorfeld gewählt hatten.

Alle Kontaktdaten zum Anbieter im Überblick

Neu.de ist ein großes und modernes Unternehmen, welches auf den unterschiedlichsten Wegen erreichbar ist. An dieser Stelle haben wir einmal alle bekannten Kontaktdaten und -wege für Sie zusammengetragen:

Anschrift:
Neu.de GmbH
Lindwurmstraße 25
80337 München

E-Mail:
support@neu.de

Fax:
089/552971411

Hinweis: Bei der angegebenen Faxnummer können Gebühren anfallen.

Zudem bietet Neu.de ein Kontaktformular und diverse Hilfeseiten, auf denen viele verschiedene Themen ausführlich beschrieben sind.

So kann das eigene Neu.de Profil gelöscht werden

Neu.de bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Profil eigenständig zu löschen. Sie müssen den Anbieter somit nicht damit beauftragen, sondern können selbst aktiv werden.

Gehen Sie dafür bitte in Ihr Profil hinein und wählen Sie die Einstellungen aus. Dort sehen Sie im unteren Bereich den Button „Profil endgültig löschen“. Klicken Sie auf diesen, bestätigen Sie die Frage und Ihr Profil ist für immer bei Neu.de gelöscht. Empfehlenswert ist dieser Schritt immer dann, wenn Sie sich sicher sind, dass Sie bei Neu.de nicht mehr aktiv sein möchten.

neu.de profil löschen

Unser Fazit zur Vertragsgestaltung

Die vertraglichen Aspekte bei Neu.de sind alle korrekt, übersichtlich und sehr gut verständlich. Versteckte Kosten oder Unstimmigkeiten in den Details konnten wir bei unserem Test nicht entdecken.

Die Mitgliedsbeiträge, die bei Neu.de anfallen, sind im Vergleich zu anderen Anbietern recht moderat. Je länger die Mitgliedschaft ist, umso geringer fallen die Kosten auf den Monat gerechnet aus. Dies ist sehr lobenswert und sollte auch Sie dazu animieren, lieber eine längere als eine kürzere Mitgliedschaft ins Auge zu fassen.

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft bei Neu.de kündigen möchten, empfehlen wir Ihnen immer den schriftlichen Weg. Jedoch stellt Ihnen Neu.de auch andere Wege zur Verfügung. So können Sie ebenfalls per Telefon, Fax, E-Mail oder per Kündigungsbutton, den Sie im Mitgliederbereich finden, Ihre Kündigung an den Anbieter übermitteln. Beachten Sie dabei immer die Kündigungsfristen, da sich sonst Ihre Mitgliedschaft automatisch verlängert.

In dieser Kategorie geben wir Neu.de Aufgrund unseres Tests 8,5/10 Punkte.

Ergebnisse der Kategorie in der Zusammenfassung

 preislich gesehen im mittleren bis unteren Level angesiedelt (im Vergleich zu anderen Anbietern)
 keine besonderen Rabattangebote
 unterschiedliche Möglichkeiten bei der Kündigung
 verschiedene Zahlungsweisen
 gut lesbare und verständliche Verträge

Rabatte

RabatteAllgemeine Rabatte für Premium-Mitglieder sind nicht bekannt und werden nicht angeboten. Hin und wieder kommt es jedoch zu Aktionen direkt auf der Plattform. Halten Sie daher direkt in den ersten Tagen nach Rabattaktionen im E-Mail-Postfach Ausschau.

Zudem können Funktionen wie der Booster separat hinzu gebucht werden, was dafür sorgt, dass der Grundpreis für eine Mitgliedschaft relativ niedrig ist.

Rabatte und Nachlässe aller Art werden hin und wieder angeboten, da sie bekanntlich immer ein Kundenmagnet sind und dafür sorgen, dass sich noch mehr Kunden für den Anbieter interessieren und die Mitgliederzahlen, die ja bereits recht hoch sind, noch ein wenig höher werden.

Weitere Informationen

Dieser Abschnitt soll sich mit all jene Fragen und Details beschäftigen, die in unserem Test noch keine Erwähnung gefunden haben.

Alle häufig gestellten Fragen unserer zufriedenen Leser

Unsere Lesen sind natürlich stets an allen Daten und Fakten interessiert. Und mit unseren ausführlichen Tests versuchen wir, all diese Informationen zu liefern. Trotz alledem gibt es immer noch Fragen, die nicht beantwortet sind oder die in unserer Auswertung in der Form nicht einfließen können. Die wichtigsten davon haben wir an dieser Stelle kurz zusammengetragen.

Warum soll ich für Neu.de Geld ausgeben, wenn es doch kostenlose Singlebörsen gibt?

Die Frage nach den Kosten und warum man diese aufbringen sollte, ist eine durchaus berechtigte Frage. Schließlich gibt es ausreichend Singlebörsen im Internet, die auch völlig kostenfrei ihre Dienste anbieten.

Bei diesen Börsen haben Sie jedoch das Problem, dass weder das Mitgliederverhältnis noch die Struktur so ausgewogen und qualitativ hochwertig ist wie bei Neu.de. Hinzu kommt, dass Sie bei den komplett kostenlosen Angeboten immer mit einer sehr hohen Fake-Quote rechnen müssen.

Hinzu kommen all jene Menschen, die sich nur aus Spaß anmelden, um mal zu sehen, wie andere Mitglieder auf der Suche nach dem richtigen Partner sind. Alles in allem werden Sie dort somit nicht ansatzweise die Qualität und den Service vorfinden können, wie Sie dies beispielsweise bei Neu.de tun. Außerdem wird Ihre Plattform voll von Werbung sein, da auch die kostenlosen Anbieter irgendwie Geld verdienen müssen und dies auf diese Art und Weise tun.

Übrigens: Innerhalb unseres Tests sind uns keine Fake-Profile aufgefallen.

Welche Mitgliedschaft bei Neu.de ist die Richtige für mich? – Inkl. Preis-Entscheidungshilfe

Die Frage nach der passenden Mitgliedschaft können wir Ihnen leider nicht pauschal beantworten. Dafür kennen wir Sie zu wenig und wissen nicht, welche Vorlieben Sie beim flirten haben, wie aktiv Sie beim Anbieter sein wollen und wie schnell Sie sich im Allgemeinen verlieben können.

Daher möchten wir Ihnen an dieser Stelle lieber einen allgemeinen Tipp geben, als Ihnen ganz gezielt eine Mitgliedschaft zu empfehlen.

Gehören Sie eher zu den Menschen, bei denen die Liebe etwas Zeit braucht, dann wählen Sie lieber eine längere Mitgliedschaft aus. 6 Monate kosten beispielsweise pro Monat nur 14,90 Euro.

Dies ist ein durchaus moderater Preis und im Vergleich zu anderen großen Anbietern fast schon ein Schnäppchen. Gehören Sie jedoch eher zu den kontaktfreudigen Menschen, dann kann selbstverständlich auch eine kürzere Mitgliedschaft abgeschlossen werden. Bedenken Sie jedoch, dass diese auf den Monat gerechnet teurer ausfallen wird als eine lange Mitgliedschaft.

Ist Neu.de Abzocke?

Viele Menschen haben im Internet bereits negative Erfahrungen bezüglich Abzocke und unseriösen Machenschaften auf den unterschiedlichsten Gebieten gemacht. Besonders dann, wenn Geld im Spiel ist oder persönliche Daten angegeben werden sollen, ist daher jedem zu empfehlen, stets vorsichtig und mit viel Bedacht an die Sache heranzugehen.

Ein waches Auge und ein genauer Blick sollten im Vorfeld immer gegeben sein. Auch bei Neu.de ist man sich dieser Tatsache bewusst und tut alles dafür, dass zu keiner Zeit der Gedanke einer Abzocke oder eines Betruges von Seiten des Anbieters entstehen kann.

Unser Test hat uns dabei sehr deutlich aufgezeigt, wie viel Mühe sich Neu.de mit jedem einzelnen Mitglied gibt. So wird nicht nur jedes Profil bezüglich Fake geprüft. Auch setzt Neu.de alles daran, dass Sie wirklich einen neuen Partner finden.

Auch wenn dies natürlich niemand garantieren kann, so werden Ihnen ausreichend Partnervorschläge unterbreitet. Außerdem dürfen Sie sich selbst frei auf der Plattform bewegen, andere Mitglieder anschreiben und einen Kontakt herstellen. Diesbezüglich sind Sie bei Neu.de völlig frei und dürfen sich in alle Richtungen entfalten.

So preisgekrönt ist Neu.de (Auszeichnungen in der Übersicht)

Neu.de gehört zu den Online-Partnervermittlungen, welche mit ihrer Arbeit bereits auf ganzer Linie überzeugen konnten und dadurch bereits diverse Preise und Auszeichnungen erhalten haben. Hierzu gehören unter anderem:

  • beste Singlebörse Deutschlands 2010 laut DISQ
  • TÜV-Siegel zur Service-Qualität
  • Website des Jahres 2009 und 2010 beim People´s Choise Award
  • Deutschlands bestes Singlebörsenangebot 2011 laut DISQ
  • Testsieger Kundenservice 2012 laut DISQ
  • Gründungsmitglied S.P.I.N. 2012
  • Testsieger 2013 laut DISQ
  • Die Welt: Nr 1 der Singlebörsen 2014
  • Focus Money: bestes Dating-Portal

Außerdem kann Neu.de diverse sehr gute Testergebnisse von Vergleichsportalen und Anbietern aufweisen, welche sich mit dem Thema Online-Partnervermittlung beschäftigen.

Gesamtfazit

Unser Gesamtfazit für Neu.de fällt nach unserem Test in weiten Teilen sehr positiv aus. Der Anbieter kann eine gut strukturierte und hervorragend aufgestellte Mitgliederschar sein Eigen nennen.

Zudem ist die Plattform leicht zu bedienen und gut erreichbar. Auch im Bereich der Fake-Erkennung ist man bei Neu.de auf dem neuesten Stand und tut alles dafür, dass diese nicht den guten Gesamteindruck der Online-Partnervermittlung trüben.

Wenn nun vielleicht noch das Erscheinungsbild des Anbieters etwas aufgefrischt und bei diversen anderen kleinen Dingen nachgebessert wird, dann muss sich Neu.de keine Gedanken über die Zukunft machen. Denn so gut wie dieser Anbieter aufgestellt ist, dürfte es diesbezüglich kaum Probleme geben.

Insgesamt geben wir von Singlely.net Neu.de 54,5/60 möglichen Punkten.

Vor- und Nachteile in der Gesamtübersicht

 eine der bekanntesten und am meist frequentiertesten Online-Partnervermittlungen im deutschsprachigen Raum
 bereits seit 2002 am Markt und daher mit sehr viel Erfahrung ausgestattet
 mehr als 5 Millionen Mitglieder alleine in Deutschland
 in den Abendstunden sind oftmals mehr als 100.000 Mitglieder gleichzeitig online
 eine ausgereifte Plattform mit einer einfachen Bedienung
 viele kleine Gadgets, die bei der Partnersuche helfen
 ein guter Fake-Schutz sowie eine einfache und verständliche Anmeldung
die Plattform ist optisch gesehen etwas in die Jahre gekommen und bedarf einer Auffrischung

Neu.de
1 Stimmen / 5