4 Single Typen und wie du deren Herz eroberst

Du bist wieder einmal mehr an den Falschen geraten? Gebe nicht auf, denn hier zeigen wir dir vier Single Typen auf und erklären dir, wie du mit diesen umgehen solltest.


Nicht Überzeugt von Parship? Lese jetzt unseren Parship Testbericht oder schau dir unseren Singlebörsen Vergleich mit den besten Dating Webseiten 2018 an.

Single Typ 1: der Geschiedene

Zwar trennen sich derzeit weniger Paare als in den anderen Jahren zuvor, aber den-noch sind die Chancen, einen Mann ohne Beziehungs- und Scheidungsgeschichte jenseits der 30 kennenzulernen sehr gering. Sollte die Trennung zudem noch unschön verlaufen sein, dann hast du als neue Partnerin mit eben diesen Altlasten zu kämpfen.

Was ist das häufigste Problem?

Er möchte nach dieser Erfahrung nicht noch einmal heiraten.

Wie sieht die Lösung aus – wie solltest du mit ihm umgehen?

Lasse ihm seinen Freiraum und frage nach seinen Ängsten. Doch versuche keinesfalls mit Argumenten dagegenzuhalten, sondern lebe ihm positive Verhaltensweisen vor.

Was solltest du keinesfalls tun oder sagen?

Lasse sich keinesfalls auf einen Vergleich mit der Ex ein oder provoziere einen solchen Vergleich. Gebe ihm zudem nicht das Gefühl, dass du die jahrelang gemeinsamen Erlebnisse mit der Ex abwertest oder diese nicht ernst nimmst.

Womit triffst du direkt sein Herz?

Ganz einfach: Mit neuen, frischen Erfahrungen, die ihr gemeinsam erlebt. So schaffst du eine ganz eigene Beziehungsbasis.

Single Typ 2: der Mann mit Kind

Wenn du auf einen alleinerziehenden Vater triffst, dann ist die Ex-Partnerin häufig als Mutter des Kindes noch mit im Gepäck. Früher oder später kann das in der Beziehung zu Konflikten führen. Aber auch in der Kennenlernphase ist es wichtig, dass die Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt werden.

Was ist das häufigste Problem?

Er wird sehr lange zum Schutz des Kindes unverbindlich bleiben, um so seinen Nach-wuchs nicht mit ständig wechselnden Freundinnen zu konfrontieren. Das ist nachvoll-ziehbar und eine vorbildliche Einstellung – für dich als neue Partnerin ist das jedoch unter Umständen schwer zu verdauen. Denn du würdest nichts lieber tun, als zu dritt zum Schwimmen, in den Zoo oder den Vergnügungspark zu fahren.

Wie sieht die Lösung aus – wie solltest du mit ihm umgehen?

Akzeptiere seine Vorsicht und seine Besorgnis. Das bedeutet, drängel nicht und gewinne langsam die Sympathie des Kindes und das ohne dich selbst anzubiedern.

Was solltest du keinesfalls tun oder sagen?

Spiele dich niemals als Autoritätsperson auf. Verbote oder Mahnungen gegenüber dem Kind sind fehl am Platz – zumindest zu Beginn der Beziehung. Auch solltest du das Kind niemals in Streitfragen thematisieren oder als Druckmittel einsetzen.

Womit triffst du direkt sein Herz?

Wenn dich sein Kind als neue Freundin in sein Herz schließt.

Single Typ 3: der frisch getrennte

Dieser Typ ist prinzipiell ein No-Go, wenn du auf der Suche nach einer festen Bezie-hung bist. Zwar taugt der frisch getrennte als Affäre sehr gut, doch nicht als Partner-schafts-Kandidat. Denn bis jemand nach einem Beziehungs-Ende wieder bereit ist, eine neue einzugehen, wird etwas Ruhe und Zeit für die Aufarbeitung benötigt. Wenn diese Phase übersprungen wird, dann werden unverarbeitete Probleme mit in die neue Partnerschaft gebracht.

Was ist das häufigste Problem?

Es kann durchaus sein, dass er noch nicht über die Trennung hinweg ist und sich nicht entscheiden kann, ob er bereits wieder reif ist, für eine neue Beziehung – was er nicht ist! Zudem kann es sein, dass du möglicherweise nur ein Trostpflaster und Übergangslösung bist.

Wie sieht die Lösung aus – wie solltest du mit ihm umgehen?

Sollte seine Freundin sich von ihm getrennt haben, dann zeige ihm, dass du anders bist und dich nicht so verhältst wie seine Ex. Stoppe die Gespräche über die EX und reagiere auf Vorwürfe, die mit „Ihr Frauen“ beginnen umgehend und verweise ihn darauf, dass du nicht so bist wie die anderen.

Wenn er sich von ihr getrennt hat, dann werde nicht seine „Überbrückungsfreundin“. Setze dir aus diesem Grund eine Grenze, wie lange du dazu bereit bist zu warten, bis das er verbindlich wird. Spreche diese Grenzen auch gegenüber ihn aus – jedoch nicht als Drohung oder Ultimatum, sondern als Beschreibung deiner Gefühle.

Was solltest du keinesfalls tun oder sagen?

Vergleich dich niemals mit seiner Ex und mache auch niemals die vorangegangene Beziehung nieder. Stelle niemals ein Ultimatum und schränke auch nicht seine Rück-zugsmöglichkeiten ein, bspw. Kumpelsabend oder in sein Sportstudio wechseln.

Womit triffst du direkt sein Herz?

Sollte es dir gelingen, dass ihn die Trennung nicht mehr schmerzt, weil eure gemein-samen schönen, glücklichen Momente, die die Vergangenheit überlagern, dann hast du ihn für dich gewonnen.

Single Typ 4: der chronische Junggeselle

Auch er ist sicherlich nicht gerade der Traumprinz oder der ideale Schwiegersohn. Doch dafür sind diese Junggesellen-Typen für eine kämpferische Natur eine faszinierende Herausforderung. Doch prüfe im Vorfeld unbedingt, ob es dir nur um eine Herausforderung geht oder ob der Mann selbst den Reiz ausmacht.


Nicht Überzeugt von Parship? Lese jetzt unseren Parship Testbericht oder schau dir unseren Singlebörsen Vergleich mit den besten Dating Webseiten 2018 an.

Was ist das häufigste Problem?

Das er sagt, er will keine Beziehung.

Wie sieht die Lösung aus – wie solltest du mit ihm umgehen?

Glaube ihm, dass er solo sein will, und respektiere das. Finde die Gründe dafuer he-raus, warum er keine Beziehung möchte und entkräfte diese in entsprechenden Situa-tionen.
Was solltest du keinesfalls tun oder sagen?

Sei niemals eifersüchtig, klammernd oder wirke vereinnehmend.

Womit triffst du direkt sein Herz?

Wenn du ihn neue Momente von Zweisamkeit erleben lässt, die einfach mit einer Affäre nicht möglich sind – bspw. durch ein Überraschungsgeschenk, das er nur beiläufig erwähnt hat. Aber auch angenehme Verbindlichkeiten und das Schaffen von angenehmen Routinen sind hilfreich.

4 Single Typen und wie du deren Herz eroberst
1 Stimmen / 5

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *